Sommerfest am 17.08.2019 am RK-Raum. Weitere Informationen und Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Berichte

Haus- und Straßensammlung 2016

Auch in diesem Jahr sind die Roten Adler wieder fleißig unterwegs und sammeln im Auftrag des Volksbunds Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. Spenden, die dem Volksbund es ermöglichen, Schicksale von vermissten Soldaten aufzuklären, neu gefundene Gefallene auf Friedhöfe umzubetten sowie Gräber und Friedhöfe im In- und Ausland zu pflegen oder neu zu gestalten. Ein nicht zu unterschätzender Beitrag ist die Versöhnungs- und Bildungsarbeit des Volksbunds.

An mehrere Terminen im Zeitraum Oktober/November sammeln die Roten Adler jährlich Spenden an verschiedenen Orten, nehmen an Gedenkfeiern und Kranzniederlegungen sowie Benefizkonzerten teil. Ein besonderer Höhepunkt stellt neben dem alljährlichen Benefizkonzert in Oranienburg das Sammeln in dem kleinen Örtchen Bärenklau dar. Die Gemeinde ist seit Jahren für seine hohe Spendenbereitschaft bekannt. Der Ortsbeirat ist sehr engagiert und jedes Jahr melden sich einige Bärenklauer, um zusammen mit den Reservisten von Tür zu Tür zu gehen und um Spenden zu bitten. Fast jedes Jahr wird ein neuer Sammelrekord aufgestellt. So auch wieder dieses Jahr, wo über 2400,- Euro zusammen kamen. Dies ringt uns Roten Adlern immer wieder großen Respekt und Dankbarkeit ab. Wie jedes Jahr beteiligte sich auch der Gastwirt aus Bärenklau in Form eines leckeren warmen Essens nach der Sammelaktion für alle Sammler. Auch dafür unseren herzlichen Dank!

Wer sich dieses Jahr noch zum Sammeln für diese wirklich gutes Sache einbringen möchte, kann dies am 19.11. zwischen 10:00 und 12:00 Uhr tun. Dann wird in Lehnitz gesammelt. Mehr Infos gibt es auf Anfrage über info(at)rk-lehnitz.de

 

 

 Foto: Bodo Wollin

Kalender

Benutzer