Sommerfest am 17.08.2019 am RK-Raum. Weitere Informationen und Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Berichte

Die ROTEN ADLER waren dabei!

25.03.2016; W. Kolditz

Am Dienstag, den 22. O3. 2016 fand auf dem geschichtsträchtigen Krongut Bornstedt, nahe Potsdam, die feierliche Zeremonie der Ablösung des Kommandeurs im Landeskommando Brandenburg statt. In Anwesenheit des brandenburgischen Ministerpräsidenten, Dr. Woitke und anderen zahlreichen Räpresentanten des öffentlichen Lebens Brandenburgs, übergab der scheidende bisherige Kommandeur, Oberst Arendt, der von Generalmajor Knappe vorher von seinen dienstlichen Obliegenheiten entbunden wurde, die Truppenfahne des Landeskommandos Brandenburg an den neuen Kommandeur, Oberst Detlefsen.

 

 

Erstmalig nahmen an solch einer militärischen Veranstaltung Reservisten teil. Mitglieder der Reservistenkameradschaft ROTER ADLER Lehnitz, stellvertretend für alle brandenburgischen Reservisten, standen in Paradeaufstellung mit der RSU Kompanie, den Angehörigen des KVK des Landes, einer Ehrenformation des Wachbataillons Berlin und dem Heeresmusikkorps Neubrandenburg in einer Reihe auf dem weitläufigen Gelände angetreten. Kommandiert wurde diese Abteilung der Reservisten von Stabsfeldwebel Marco Schön. Erstmalig wurde die Fahne des Landesverbandes der Brandenburger Reservisten bei einer solchen Zeremonie gezeigt. Sie wurde vom HG Daniel Wilhelm getragen.

 

 

 

Kalender

Benutzer